Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung.

Wohnen und Einkaufen in Linz-Oed

In Linz-Oed bleibt (fast) kein Stein auf dem anderen: Mit Jahresbeginn 2018 entsteht durch Abriss des Einkaufszentrums ein neues, attraktives Zentrum mit Geschäften, Gastronomie und Wohnungen. Große Teile der Siedlung werden umfassend modernisiert.

2017

Baubeginn

2020

Fertigstellung

130

Wohnungen

3000 m²

Gewerbeflächen

Mehr als 1200 Wohnungen modernisiert

Anfang 2018 wird das Einkaufszentrum „Eurocenter“ abgerissen und ein attraktives Zentrum für Wohnen und Einkaufen entsteht: Auf 3000 m² Geschäftsfläche befinden sich Nahversorger, Geschäfte und Gastronomie. Zusätzlich errichtet die WAG 130 Mietwohnungen mit rund 50 bis 85 m² Wohnfläche. Anfang des Jahres 2020 soll das Zentrum mit den Wohnungen fertig gestellt sein.

Die Wohnanlagen Schiffmannstraße, Zibermayrstraße im Westen von Oed werden qualitätsvoll modernisiert. In der Albert-Schöpf-Siedlung werden im Zuge der Modernisierung außerdem 30 hochwertige Dachgeschosswohnungen errichtet. Die ersten 14 Mietwohnungen werden bereits im Jänner 2018 fertig gestellt.

Bildergalerie