Über den Dächern von Linz/OED

22 gefördert Mietwohnungen

In idealer naturnaher und dennoch zentraler Lage entstehen aktuell 22 geförderte Dachgeschoss-Mietwohnungen mit einer Größe von 50,61 m² bis 90,09 m². Die Wohnungen verfügen über Loggien oder Balkone und beeindrucken mit einer Aussicht über die Stadt Linz und ins Alpenvorland. Schaffen Sie für sich und Ihre Familie höchste Wohn-/Lebensqualität und sichern Sie sich dieses Wohlfühl-Wohnangebot! Sie mieten provisionsfrei direkt bei der WAG und profitieren von unserer langjährigen Erfahrung als seriöser und zuverlässiger Vermieter.

Ãœberblick

geförderte Wohnungen
22
Größen
50m² bis 90m²
Geschosse
Dachgeschoss
HMZ
48 kWh/m²a; fGEE,sk = 0,95
Ãœbergabe
laufend
Freiflächen
Loggien, Balkone

Impressionen

Die Wohnungen in der Albert-Schöpf-Straße liegen im Stadtteil Linz/OED, in einer ruhigen und beliebten Wohngegend in zentrumsnaher Lage. Mehrere Erholungs- und Parkanlagen wie der Landschaftspark Bindermichl-Spallerhof mit zahlreichen unterschiedlichen Kinderspielflächen oder der beliebte Hummelhofwald mit seinen Laufstrecken und der „Wellnessoase Hummelhof“, befinden sich in Ihrer Nähe.

Eindrücke Bindermichl-OED

Im Südwesten von Linz, westlich der Landwiedstraße, liegt der Stadtteil Linz-Oed. Die Siedlung ist eingebettet zwischen den Stadtteilen Keferfeld, Bindermichl und Neue Heimat. Im Westen begrenzt die Pyhrnbahn mit angrenzendem Grünland die Siedlung. Der nordwestlich gelegene Teil von Oed weist locker bebaute Siedlungsabschnitte mit parkähnlichen Grünflächen auf, die Ruhe und Erholung bieten.

TOP Geschoss Wohnungsgröße Balkon *Brutto-Miete Wohnung **Baukostenbeitrag Grundriss
46/13 DG 51,72m² 6,71m² € 651,95 € 4.278,76 PLAN
46/14 DG 51,87m² 7,62m² € 653,74 € 2.613,54 PLAN
48/15 DG 52,90m² 6,69m² € 666,04 € 4.376,38 PLAN
50/09 DG 68,70m² 6,88m² € 854,57 € 5.683,51 PLAN
52/10 DG 71,58m² 6,88m² € 888,94 € 5.921,77 PLAN
54/09 DG
69,39m²
6,67m² € 862,79 € 3.449,24 PLAN

 

contactperson
Sie sind interessiert?

Bei Fragen steht Ihnen unser Team Verkauf 1 - Karin Sonntagbauer und Barbara Primetshofer - gerne zur Verfügung.

+43 (0)50 338 6011